Publications of the Leading House

Publications in Economics of Education (up to 2007)

The Puzzle of Non-Participation in Continuing Training - An Empirical Study of Chronic vs. Temporary Non-Participation. Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung (ZAF), (2007 forthcoming) Themenheft 2+3: Socio-Economic-Analyses of Apprenticeship and Further Training in Germany and Switzerland. By Backes-Gellner, Uschi, Johannes Mure and Simone N. Tuor.

Social Capital and the Willingness to Become Self-employed: Is There a Difference between Women and Men? Journal of International Studies of Management & Organisation, 2007. By Backes-Gellner, Uschi and Petra Moog.

Avoiding Labor Shortages by Employer Signaling - On the Importance of Good Work Climate and Labor Relations. ISU Working Paper 2007. By Backes-Gellner, Uschi and Simone N. Tuor.

An Empirical Analysis of the Decision to Train Apprentics. LABOUR: Review of Labour Economics and Industrial Relations 21(3), 419-441, 2007. By Mühlemann, Samuel, Jürg Schweri, Rainer Winkelmann and Stefan C. Wolter.

Premature Apprenticeship Terminations: An Economic Analysis. ISU Working Paper 2007. By Bessey, Donata and Uschi Backes-Gellner.

Entrepreneurial Signaling. Eine theoretische und empirirsche Analyse des Einflusses von höheren Bildungssignalen und Patenten auf innovative Unternehmensgründungen. München u. Mering: Hampp. Beiträge zur Personal-und Organisationsökonomik, Volume 15 (2007). Ed. Backes-Gellner, Uschi.

Entrepreneurial Signaling via Education: A Success Factor for Innovative Start-Ups. Small Business Economics, 29(2007)1-2: 173-190. By Backes-Gellner, Uschi and Arndt Werner.

Entrepreneurial Signaling. Encyclopedia of Entrepreneurship, (2007). By Backes-Gellner, Uschi and Arndt Werner.

Regional Effects on Employer Provided Training: Evidence from Apprenticeship Training in Switzerland. Journal for Labour Market Research, 40(2+3), 135-147, 2007. By Mühlemann, Samuel and Stefan C. Wolter.

Bildungsqualität, demographischer Wandel, Struktur der Arbeitsmärkte und die Bereitschaft von Unternehmen Lehrstellen anzubieten. Wirtschaftspolitsiche Blätter, 54(1), 57-71, 2007. By Mühlemann, Samuel and Stefan C. Wolter.

Warum einige Firmen Lehrlinge ausbilden - viele aber nicht. In: Chaponnière, M. et al. (Hrsg), Bildung und Beschäftigung - Beiträge der internationalen Konferenz in Bern, Rüegger Verlag, Zürich/Chur, S. 317-330. By Mühlemann, Samuel, Jürg Schweri and Stefan C. Wolter (2007).

Il contributo della formazione professionale alo successo aziendale. Economia della formazione professionale: stato dell'arte, apporti empirici, lettura critica, (2007), Ed. Gianni, Bonolio Ghisla, Lorenzo Loi, Massimo, Mulatero, Fulvio. Lugano: Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung. By Backes-Gellner, Uschi.

Demographic Change and Public Education Spending: A Conflict between Young and Old? Education Economics 15(3), 227-292, 2007. By Grob, Ueli and Stefan C. Wolter.

Qualitätsanreize in föderalen Bildungssystemen und Effekte auf dem Arbeitsmarkt. In: Arbeit, Humankapital und Wirtschaftspolitik - Festschrift für Hans- Joachim Bodenhöfer zum 65. Geburtstag (2006), Ed. Norbert Wohlgemuth. Berlin: Duncker & Humblot, 279-298 By Backes-Gellner, Uschi and Stefan Veen.

International Student Migration to Germany. Working Paper (2006). By Donata Bessey.

Distinguishing Companies with Different Apprenticeship Training Motivations- Evidence from German Establishment Data. ISU- Working Paper Series (2006). By Mohrenweiser, Jens and Uschi Backes- Gellner.

Avoiding job vacancies- Employer signaling and the importance of labor relations. ISU Working Paper Series (2006). By Tour, Simone.

Der Übergang von der Schule in der Lehre aus systematischer Sicht. In: ph-akzente, 3/2006, S. 7-8. By Wolter, Stefan C. and Samuel Mühlemann.

Regional Effects on Employer Provided Training: Evidence from Apprenticeship Training in Switzerland. CESifo Working Paper No. 1665 (2006). By Samuel Mühlemann and Stefan C. Wolter.

Incentives for Schools, Educational Signals and Labour Market Outcomes. Working Paper Zurich (2006). By Uschi Backes-Gellner and Stephan Veen.

Technologische Innovation und Strategien zur Beschaffung qualifizierter Arbeitskräfte. DBW, 66(2006)3: 255-286. By Uschi Backes-Gellner, Rosemarie Kay and Simone Tuor.

Personalökonomik. Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, (2006): Schäffer-Poeschel. By Backes-Gellner, Uschi and Birgitta Wolff.

Why some firms train apprentices and many others do not. German Economic Review 7(3): 249-264. By Stefan C. Wolter, Samuel Mühlemann and Jürg Schweri.

Der Beitrag der Berufsbildung zum Unternehmenserfolg und die Entwicklung des beruflichen Qualifikationsbedarfs. Berufsbildungsökonomie: Stand und offene Fragen, (2006), Eds. Andres Frick, Aniela Wirz. Bern: h.e.p. verlag ag, 107-157. By Uschi Backes-Gellner.

Demographic Change and Public Education Spending: A conflict between young and old? CESifo Working Paper No. 1555 (2005). By Grob, Ueli and Stefan C. Wolter.

A Structural Model of Demand for Apprentices. CESifo Working Paper No. 1417 (2005). By Samuel Mühlemann, Jürg Schweri, Rainer Winkelmann and Stefan C. Wolter.

Shall I train your apprentice? An empirical investigation of outsourcing of apprenticeship training in Switzerland. Education+Training 47(4/5) (2005): 251-269. By Belinda Walther, Jürg Schweri and Stefan C. Wolter.

Betriebliche Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen. Kosten, Nutzen, Finanzierung beruflicher Weiterbildung. Ergebnisse der BIBB-Fachtagung vom 2. und 3. Juni 2005 in Bonn, (2005), Ed. Bundesamt für Berufsbildung. Bonn, 132-153. By Uschi Backes-Gellner.

Warum Betriebe keine Lehrlinge ausbilden - und was man dagegen tun könnte. Die Volkswirtschaft 9(2004): 43-48. By Samuel Mühlemann, Jürg Schweri and Stefan C. Wolter.

Finanzierung Lebenslangen Lernens: Der Weg in die Zukunft. Abschlussbericht der Expertenkommission Finanzierung Lebenslangen Lernens. Bielefeld: Bertelsmann (2004). By Dieter Timmermann, Gisela Färber, Uschi Backes-Gellner, Gerhard Bosch and Bernhard Nagel.

The Skill-Weights Approach on Firm Specific Human Capital: Empirical Results for Germany. Working Paper Zurich (2004). By Uschi Backes-Gellner and Johannes Mure.

Ökonomische Aspekte der Organisation einer Berufslehre. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik 100(2004): 13-25. By Stefan C. Wolter and Jürg Schweri.

Berufliche Weiterbildung. Gabler Wirtschaftslexikon, (2004). Wiesbaden: Gabler, 365-366. By Uschi Backes-Gellner and Johannes Mure.

Zum Einfluss von Bildungssignalen auf innovative Unternehmensgründungen: Eine theoretische und empirische Analyse. Gründungsprozess und Gründungserfolg - interdisziplinäre Beiträge zum Entrepreneurship Research, (2004), Eds. Michael Fritsch, Michael Niese. Heidelberg: Physica, 113-139. By Arndt Werner, Uschi Backes-Gellner and Gunter Kayser.

Welche Löhne und Bildungsrenditen erwarten Studierende an Schweizer Hochschulen? In: Hochschulökonomie – Analysen interner Steuerungsprobleme und gesamtwirtschaftlicher Effekte. Schriften des Vereins für Socialpolitik, Neue Folge, Band 296 (2003): 145-161. By Stefan C. Wolter and Bernhard Weber.

Auf dem Weg zur Finanzierung Lebenslangen Lernens. Zwischenbericht der Expertenkommission Finanzierung Lebenslangen Lernens. Bielefeld: Bertelsmann (2002). By Dieter Timmermann, Gisela Färber, Uschi Backes-Gellner, Gerhard Bosch and Bernhard Nagel.

Bildungssystem und betriebliche Beschäftigungsstrategien in internationaler Perspektive: Beiträge der Jahrestagung 2001 des Bildungsökonomischen Ausschusses. Berlin: Duncker & Humblot. Schriften des Vereins für Socialpolitik, Volume 290 (2002). Eds. Uschi Backes-Gellner and Corinna Schmidtke.

The Cost and Benefit of Apprenticeship Training: The Swiss Case. Applied Economics Quarterly (Konjunkturpolitik) 4(2002): 347-367. By Stefan C. Wolter and Jürg Schweri.

Kündigungs- und Entlassungsverhalten nach beruflicher Weiterbildung. Bildungssystem und betriebliche Beschäftigungsstrategien. Beiträge der Jubiläumstagung „25 Jahre Bildungsökonomischer Ausschuss“, (2001), Eds. Uschi Backes-Gellner, Petra Moog. Berlin: Duncker & Humblot, 55-74. By Uschi Backes-Gellner and Corinna Schmidtke.

Bildungssystem und betriebliche Beschäftigungsstrategien. Beiträge der Jubiläumstagung „25 Jahre Bildungsökonomischer Ausschuss“. Berlin: Duncker & Humblot. Schriften des Vereins für Socialpolitik, Volume 279 (2001). Eds. Uschi Backes-Gellner and Petra Moog.

Betriebliche Bildung und Personalpolitik im neuen unternehmensnahen Dienstleistungssektor. Jahrbuch zur Mittelstandsforschung, IfM Bonn. Wiesbaden: DUV Gabler Edition Wissenschaft, (2000)2: 1-17. By Uschi Backes-Gellner and Rosemary Kay.

Qualifizierung des Humankapitals im neuen unternehmensnahen Dienstleistungssektor. Konjunkturpolitik Beiheft „Bildungsreform aus ökonomischer Sicht“. Berlin: Duncker & Humblot, Heft 51(2000): 35-56. By Uschi Backes-Gellner and Rosemarie Kay.

Humanressourcen im internationalen Wettbewerb. ZfB, 69(1999)1: 8-10. By Uschi Backes-Gellner.

Wieviel Studierende braucht das Land? ZfB, 69(1999)4: 1-2. By Uschi Backes-Gellner.

Zur Notwendigkeit einer öffentlich institutionalisierten Berufsbildung. Zeitschrift für Pädagogik, 40. Beiheft „Beruf und Berufsbildung“(1999): 157-169. By Uschi Backes-Gellner.

Betriebliche Aus- und Weiterbildung im internationalen Vergleich. Berufliche Weiterbildung in europäischer Perspektive, (1999), Ed. Dieter Timmermann. Berlin: Duncker & Humblot, 65-92. By Uschi Backes-Gellner.

Bildung und Ausbildung. Handbuch der Wirtschaftsethik, Volume 4: Ausgewählte Handlungsfelder (1999), Eds. Wilhelm Korff, Alois Baumgartner, Hermann Franz, Joachim Genosko, Karl Homann, Christian Kirchner, Wolfgang Kluxen, Hans-Ulrich Küpper, Arnold Picot, Trutz Rendtorff, Rudolf Richter, Hermann Sautter, Otto Schlecht. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, 152-173. By Heiko Weckmüller and Uschi Backes-Gellner.

Ist das Ende der Hauptschule aufzuhalten? Ein informationsökonomischer Beitrag zur Wirkung alternativer Schulregulierungsstrategien auf das Schulnachfrageverhalten. Deregulierung und Finanzierung des Bildungswesens, (1998), Ed. Robert K. von Weizsäcker. Berlin: Duncker & Humblot, 49-77. By Uschi Backes-Gellner and Heiko Weckmüller.

Betriebliche Bildungsstrategien im internationalen Vergleich. Jahrbuch Personalentwicklung und Weiterbildung 1998/99, (1998), Eds. Karlheinz Schwuchow, Joachim Gutmann. Neuwied, Kriftel/Ts.: Luchterhand, 246-250. By Uschi Backes-Gellner.

Humanressourcen als Faktor im internationalen Wettbewerb. Humanressourcen als Wertschöpfungs- und Wettbewerbsfaktor - Der Nutzen der Berufsbildung für die Unternehmen. Beiträge zur Gesellschafts- und Bildungspolitik Nr. 226, 5/1998, (1998), Ed. Uschi Backes-Gellner et al. Köln: Deutscher Instituts-Verlag, 7-15. By Uschi Backes-Gellner.

Humanressourcen als Wertschöpfungs- und Wettbewerbsfaktor - Der Nutzen der Berufsbildung für die Unternehmen. Köln: Deutscher Institutsverlag. Beiträge zur Gesellschafts- und Bildungspolitik Nr. 226/5/1998, (1998). Ed. Uschi Backes-Gellner.

Codetermination and personnel policies of German firms: the influence of works councils on turnover and further training. The International Journal of Human Resource Management, 8(1997)3: 328-347. By Uschi Backes-Gellner, Bernd Frick and Dieter Sadowski.

Organisationsformen beruflicher Erstausbildung in Europa - Stand und Perspektiven. Zwischen Autonomie und Ordnung, (1997), Eds. J. Aff, U. Backes-Gellner, H.-C. Jongebloed, M. Twardy, G. Zimmer. Köln: Botermann & Botermann, 79-103. By Uschi Backes-Gellner. 

Die Bedeutung der betriebswirtschaftlichen Ausbildung für den Standort Deutschland. Internationale Vergleiche. ZfB-Ergänzungsheft "Betriebswirtschaftslehre und der Standort Deutschland", (1996)1: 125-136. By Uschi Backes-Gellner and Dieter Sadowski.

Betriebliche Bildungs- und Wettbewerbsstrategien im deutsch-britischen Vergleich. München und Mering: Hampp (1996). Zugleich Habilitationsschrift zur Erlangung der Venia Legendi für Betriebswirtschaftslehre, Universität Trier (1995). By Uschi Backes-Gellner.

The Role of Regulation for Corporate Training Strategies. Corporate Training for Effective Performance, (1995), Eds. Martin Mulder, Wim J. Robert Nijhof, O. Brinkerhoff. Boston, Dordrecht, London: Kluwer, 33-47. By Uschi Backes-Gellner.

Die institutionelle Bedingtheit betrieblicher Qualifizierungsstrategien - Ein Vergleich der Berufsausbildung in Deutschland und Großbritannien. Betriebliche Modernisierung in personeller Erneuerung: Personalentwicklung, Personalaustausch und betriebliche Fluktuation, (1995), Eds. Klaus Semlinger, Bernd Frick. Berlin: Edition Sigma, 211-227. By Uschi Backes-Gellner. 

Berufsausbildungssysteme und die Logik betrieblicher Qualifizierungsstrategien im internationalen Vergleich - Gibt es einen „Wettbewerb der Systeme“? Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie, Volume 11 (1992). Tübingen: Mohr, 245-270. By Uschi Backes-Gellner.

Unternehmerische Qualifikationsstrategien im internationalen Wettbewerb. Berlin: Duncker & Humblot. Schriften des Vereins für Socialpolitik, Volume 200 (1990). Ed. Uschi Backes-Gellner.